Jusos Heidelberg

 

Wir Jusos

Jusos Sprecher*innenkreis

 

Der Jusos Sprecher*innenkreis ist das Organisationsorgan bzw. der Vorstand der Mitglieder. Gemeinsam mit den Mitgliedern werden Mitgliederversammlungen, offene Plena-Sitzungen, Stammtische und Aktionen/Veranstaltungen durchgeführt.

Bei Fragen und Anregungen könnt Ihr uns direkt per Mail Sprecher*innen erreichen.

Matthias Heiken

Ich bin Matthias, bin 27 Jahre alt und studiere Politische Wissenschaft im Master. 2015 bin ich nach Heidelberg gekommen und habe meine politische Heimat bei den Jusos gefunden. Dem Sprecher*innenkreis gehöre ich seit 2016 an.
Die meiner Meinung nach wichtigsten Themen in unserer Gesellschaft sind soziale Gerechtigkeit und der Kampf gegen rechte Tendenzen. Niemand darf das Gefühl haben, abgehängt zu sein, der gesellschaftliche Zusammenhalt ist mir enorm wichtig. Hier sehe ich aktuell gefährliche Tendenzen, denen es entgegenzuwirken gilt.
Wer gerne über politische Themen diskutiert und für eine tolerante und gerechte Gesellschaft streiten möchte, ist bei den Jusos Heidelberg herzlich willkommen

Daniel Al-Kayal

Ich bin Daniel, Jahrgang 94 und studiere gerade Politik- und Bildungswissenschaft an der Universität Heidelberg. Im Sprecher*innenkreis fungiere ich als Verbindungsperson zur Juso-Hochschulgruppe, in welcher ich ebenfalls aktiv bin.

Thematisch beschäftige ich mich viel mit Kapitalismuskritik und Internationalismus. Politisch aktiv wurde ich, weil ich mit den aktuellen Zuständen nicht einverstanden bin und etwas ändern möchte, wie zum Beispiel die soziale Selektion im Bildungssystem und die Hartz-Gesetze. Bei den Jusos Heidelberg habe ich meine politische Heimat gefunden, da hier mit einem Sprecher*Innenkreis kein klassischer Vorstand eingesetzt ist, sondern ein Orga-Gremium, welches die Basisdemokratie gewährleistet.

« Nie hätte ich daran gedacht, einer Sache zuzusstimmen, die gegen mein Gewissen wäre. » (Thomas Morus)

Chiara Breiner

Ich heiße Chiara, bin 21 Jahre alt, und studiere momentan Germanistik und Politikwissenschaft in Heidelberg. 2015 bin ich zu den Jusos Heidelberg gestoßen, um nicht nur (wie in meinem Studium) wissenschaftlich über Politik zu sprechen, sondern mitzugestalten und den Status Quo zum Besseren zu verändern. Seit 2016 gehöre ich auch dem Sprecher*innen-Kreis an.
Politisch liegt mir besonders unser Engagement gegen Rassismus und Homophobie am Herzen, außerdem interessiert mich alles rund um (intersektionalen) Feminismus. 
Besonders gut gefällt mir bei den Jusos Heidelberg, dass Solidarität keine abstrakte Worthülse ist, die irgendwann in der Zukunft durchgesetzt werden soll, sondern dass Solidarität bei uns im Hier und Jetzt gelebt und in die Gesellschaft hineingetragen wird. In diesem Sinne versuche ich dazu beizutragen, dass wir Jusos freundschaftlich und gleichzeitig nach außen offen bleiben.

Jens Ritter

Im Sprecher*innenkreis bin ich, Jens (27), sozusagen "der Neue" und dies gleich in doppelter Hinsicht, da ich selbst erst seit etwas mehr als einem Jahr Mitglied bei den Jusos bin. Ich bin angehender Promotionsstudent im Fach Geschichte an der Universität Heidelberg.

Sozialdemokratische Werte, das Verständnis für ihre historischen Wurzeln und die Notwendigkeit, diese Werte als Leitlinien für konkretes politisches Handeln zu sehen, sind mir gerade in der heutigen Zeit besonders wichtig.  In unserer Gesellschaft werden gegenwärtig Menschen in vielerlei Hinsicht ausgegrenzt, die Kluft zwischen Arm und Reich klafft immer weiter auseinander, die Zukunftschancen der jungen Generation sind ungleich verteilt und der Dialog der Generationen gerät zunehmend ins Stocken. Unsere sozialdemokratischen Werte müssen der Orientierungsrahmen für politisches Handeln in allen gesellschaftlichen Bereichen, auf lokaler, regionaler und globaler Ebene sein. Wir sind alle gleichberechtigte Mitglieder der Gesellschaft und haben ein Anrecht darauf, diese konstruktiv mitzugestalten indem wir die Herausforderungen der Gegenwart annehmen und solidarisch für ein gutes, zukunftsfähiges Leben kämpfen. Dafür, dass Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität allen Menschen, in jedem gesellschaftlichen Bereich eingeräumt werden - sei es bürgerlich, politisch, kulturell, sozial oder wirtschaftlich - möchte ich mich bei und mit den Jusos einsetzen.

« Das Beste ist noch nicht vorbei. » (Fiva MC)

Hannah Zielke

Moin! Ich bin Hannah, 20 Jahre alt und studiere Theologie. Ursprünglich komme ich aus Braunschweig, ein Jahr lang habe ich auch in Flensburg gelebt.  Seit Herbst 2016 bin ich bei den JuSos Heidelberg aktiv und wurde in dem Jahr auch in den Sprecher*innen-Kreis gewählt. Hier kümmere ich mich vor allem um die Kasse und unseren Instagram-Acoount.

Für mich ist besonders die Friedenspolitik wichtig. Meiner Meinung nach brauchen wir in der Welt mehr diplomatische Lösungen, mehr Gerechtigkeit und Frieden. Ich bin offen für (kontroverse) Diskussionen.

Besonders gut gefällt mir, dass wir bei den JuSos miteinander arbeiten und basisdemokratisch aufgestellt sind. So hat jeder die Chance, sich einzubringen und mitzugestalten.

Wir Jusos Heidelberg

Wir Jusos sind die Jugendorganisation der SPD Heidelberg

Du willst Dich politisch engagieren? Bei uns kannst Du ganz zwanglos und ohne Formalitäten mitmachen. Du musst weder SPD-Mitglied sein noch irgendwelche Beiträge zahlen.

Am einfachsten kannst Du uns bei unserem Juso-Plenum kennen lernen. Die aktuellen Termine findest du unten oder auf facebook! Außerdem kannst du uns über das Kontaktformular eine Email schicken. Hier erreichst Du direkt per Mail unsere Sprecher*innen.

Unter Aktuelles halten wir euch auf dem Laufenden. 

Viel Spaß beim Umschauen,

Deine Jusos Heidelberg